Unsere U14 hatte am Sonntag in Husum ihren zweiten Spieltag und arbeitete weiter hart an sich. Die Mannschaft befindet sich im Aufbau und wird im Laufe der Zeit mit weiteren Spielern verstärkt. Die bislang vorhandenen Spieler zeigen gute Entwicklungen, konnten dieses Mal allerdings die schon sehr viel erfahreneren Gegner noch nicht in Bedrängnis bringen. Trotzdem konnte jeder an einzelnen individuellen Aufgaben arbeiten. Auch unsere Youngster aus der U12 waren wieder mit dabei und konnten weitere Akzente setzen.

U14 action1

Tjarks Annahme soll U12-Talent Erik verteilen. Franca und

Johannes bereiten sich auf den Angriff vor

 

Es wird weiter gearbeitet und mit etwas Geduld werden dann auch die Erfolge kommen. Macht weiter so…!

Nach oben