TSV-Jungs spielen bei den ganz Großen mit.

TSV Husum TeamfotoDie U20 Jungen konnten die Qualifikation in Flensburg erfolgreich absolvieren. Sie mussten eine sehr schwere Vorgruppe gegen die VSG Flensburg-Adelby und den Kieler TV überstehen und dann anschließend im Entscheidungsspiel den MTV Wilster bezwingen. Gegen die starken Flensburger konnten sie sich nicht behaupten und das Spiel gegen den Kieler TV ging leider knapp mit 1:2 im Entscheidungssatz verloren. Anschließend ließen sie aber beim 2:0 gegen Wilster nichts mehr anbrennen. Nun freuen sie sich auf die Landesmeisterschaften Mitte Februar in Schleswig. Auch hier wartet eine starke Vorgruppe auf die Friesengeister, aber mit einem vollbesetzten Kader und einer guten Mannschaftsleistung können sie eine gute Meisterschaft spielen.

Nach oben